Projekte

Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl von Arbeiten und Projekten, die während des Studiums entstanden sind. Viele der Projekte wurden in Teamarbeit erledigt. Die Unterteilung erfolgt in Master - Programmierung, Bachelor - Programmierung und Bachelor - Gestaltung und Design

Master - Programmierung

Master-Thesis

Die sechsmonatige Master-Thesis wurde hochschulintern durchgeführt in Zusammenarbeit mit der Konkuk University in Seoul / Korea. Hierzu war ich einige Monate in Korea vor Ort und besuchte ebenfalls die Siggraph Asia in Singapur die zeitgleich stattfand um meine Computergrafikkenntnisse auf den neuesten Stand zu bringen. Aufgabe war die Erstellung eines Algorithmus zur effizienten Berechnung von animierten dreidimensionalen Szenen mithilfe des Radiosity Verfahrens. Hierzu wurden Tools wie OpenGL und CUDA von nVidia genutzt. Download

Informationsvisualisierung

In der Vertiefung "Informationsvisualisierung" erweiterte ich mein Wissen über die Darstellung von Informationen und Daten in einer anschaulichen und übersichtlichen Art, sowie die Handhabung von OpenGL. Die Anwendung wurde für das Bundeskriminalamt Wiesbaden entwickelt und unterstützt bei der Aufklärung von Verbrechen mithilfe der dreidimensionalen Tatort- Rekonstruktion.

Human-Computer Interaction

In der Veranstaltung "Human-Computer Interaction" erweiterte ich mein Wissen über den menschlichen Umgang mit Maschinen. Hierbei lernten wir neue Technologien interaktiver System kennen und programmierten diese.

Verteilte Systeme

In der Vertiefung "Verteilte Systeme" lernte ich den Umgang mit verschiedenen Management Tools, die den User dabei unterstützen Systeme im Produktivbetrieb zu überwachen und zu steuern.

Mobile Anwendungen

In der Vertiefung "Mobile Anwendungen" habe ich meine Kenntnisse in der Entwicklung von Android Applikationen vertieft.

Bachelor - Programmierung

Bachelor-Thesis

Die dreimonatige Bachelor-Thesis wurde hochschulintern durchgeführt. Aufgabe war die Erstellung einer mobilen Anwendung für die Android Plattform von Google. Die Anwendung ist ein Client für ein ECM-System (Enterprise Content Management). Download

Praxisprojekt

Das dreimonatige Praxisprojekt wurde bei der Firma Sanofi-Aventis in Industriepark Hoechst durchgeführt. Ziel war die selbständige Durchführung eines größeren Softwareprojekts und das Kennerlernen von unternehmerischen Strukturen. Die entstandene Anwendung wurde in JSF geschrieben und stellt eine Datenbank für Sicherheitsschulungen mit persönlichem Profil dar.

WebEngineering

In WebEngineering wurden die gelernten JSF Kenntnisse vertieft und eine Anwendung für die Hotel Reservation Service Schnittstelle (HRS) geschrieben. Die Erstellung der Anwendung nahm das komplette Semester in Anspruch und ist hier erreichbar.

Programmieren 2

Ein einfacher Shooter im Space Invaders Stil. Programmiert in Java mit Swing. Ziel in Programmieren 2 war es, die Vorzüge der objektorientierten Programmierung kennenzulernen und einfache GUIs zu entwerfen.

Programmieren 3

In Programmieren 3 lag der Schwerpunkt auf dem Erlernen der Sprachen C und Python. Ein Mini-Projekt in Python wurde erstellt, welches eine GUI für die Ticket Verwaltung eines Trac Systems für einen Subversion Account ermöglicht.

Softwaretechnik

Ziel des Moduls Softwaretechnik war das Erlernen von strukturierten Vorgehensweisen bei der Erstellung einer größeren Softwareanwendung. Hierbei wurden diverse Vorgehensmodelle und Design-Pattern verwendet und die Verteilung der Aufgaben im Team gelernt.

Softwaretechnik Projekt

Das Softwaretechnik Projekt nahm ein komplettes Semester in Anspruch und diente dazu die erlernten Fähigkeiten des Moduls Softwaretechnik weiter zu vertiefen. Die Gruppengröße betrug 6-8 Personen und die Aufgaben waren strikt verteilt. Zudem wurde das Entwickler-Team in Front- und Backend Entwicklung eingeteilt. Ich übernahm die Aufgabe des Projektleiters und koordinierte sämtliche Aufgaben und entschied über weitere Vorgehensweisen.

Computergrafik

Im Modul "Generative Computergrafik" erlernte ich die Fähigkeit Programme mit OpenGL zu entwerfen. Das im Praktikum entstandene Projekt simuliert ein Labyrinth bei dem eine Kugel vom Startpunkt aus die gegebenen Ringe einsammeln muss um das nächste Level zu erreichen. Die Anwendung wurde in Python mit PyOpenGL geschrieben.

Web-Anwendungen

Ziel des Kurses war es Fähigkeiten in PHP und JSF zu erlernen. Das JSF Projekt simulierte eine Filmdatenbank die per PostreSQL auf die Daten zugreift.

Datenbanksysteme

Die Aufgabe des Moduls Datenbanksysteme war es die Studierenden mit Relationalen Datenbanken vertraut zu machen. Hierzu wurde PostreSQL verwendet

Rechnernetze

Das Projekt im Modul Rechnernetze und Netzwerkarchitektur simulierte eine Skype ähnliche Anwendung und verband zwei Rechner mithilfe von Sockets und simulierte zudem einen Anrufbeantworter. Die Anwendung wurde in Python geschrieben welche die Socket-Bibliotheken von C gewrappt verwendet.

Bachelor - Gestaltung und Design

Einführung in die Gestaltung

Ziel des Moduls war es am Ende des Semesters eigenhändig ein Booklet zu erstellen in dem die Tätigkeiten und Projekte, die während dem Semester durchgeführt worden sind, beschrieben werden.

Gestaltung elektronischer Medien

In diesem Modul wurden die gewonnenen Erfahrungen des ersten Semesters vertieft und ein Design für eine Restaurant Kette entworfen. Herbei wurde besonders auf die Entwicklung der Corporate Identity der fiktiven Firma geachtet und die Ergebnisse erneut in einem Booklet festgehalten

Animation und Film

In diesem Fach wurden die Kenntnisse in Adobe Flash vertieft und diverse Videos und Animationen erstellt.

Mensch-Maschine Kommunikation (Usability)

Das Modul Mensch-Maschine Kommunikation bzw. Usability hatte zur Aufgabe eine vorgegebene Anwendung auf Probleme bezüglich der Benutzung und Handhabung zu untersuchen und neu zu gestalten.